Das Licht der Hoffnung

Das Licht der Hoffnung

Frauenabend am17. Dezember 2020

"Der Zauber der Hoffnung kennt unendlich viele Lichter, die sich nicht löschen lassen." Monika Minder Das Jahr 2020 mit all seinen Herausforderungen und ungewohnten Neuerungen neigt sich dem Ende zu und Weihnachten steht vor der Tür. Rund um mich höre ich immer wieder, dass Menschen müde sind, schon genug von den Beschränkungen, welche dieses Jahr gebracht hat, haben. Ich höre, dass viele zur Normalität zurückkehren möchten, dass es wieder besser werden soll. Das Verweilen in einem Zustand, der schwierig erscheint und der so lange dauert kann Resignation und innere Aufgabe hervorrufen. Eine Kraft in dir, die unerschöpflich ist, die dir einen neuen Weg zeigt und die wie ein Leitstern vorausgehen kann ist die Hoffnung. Die Hoffnung auf Neubeginn und auf Besserung.

Am kommenden Frauenabend möchte ich mich mit dir dem Thema Hoffnung zuwenden. Die Geburt von Jesus bringt den Menschen damals wie heute Hoffnung. Hoffnung in dunklen Zeiten - ein Licht, das den Weg heller macht. Dieses Licht ist nicht nur in Jesus - es ist ganz tief in dir selbst. Am kommenden Frauenabend eine Woche vor dem Heiligen Abend lade ich dich ein, die Hoffnung in dir zu stärken und sie dir als treibende Kraft bewusst zu machen. Du kannst an diesem Abend deine Hoffnungen für diese Welt, für die nahe Zukunft, den engeren Freundes- und Bekanntenkreis und auch für dich ganz persönlich teilen und damit stärken. Ich lade dich ein, gemeinsam das Thema Hoffnung zu beleuchten und die Kraft darin neu zu entdecken.

Darüber hinaus freue ich mich einfach, wenn wir einander vor Weihnachten - auch wenn es nur über Zoom ist - sehen und wir so eine kleine "Weihnachtsrunde" unter Frauen erleben. Mach es dir vor dem Computer mit Keksen, warmen Tee und ja vielleicht auch mit einem Gläschen Sekt :-) gemütlich. Zünde dir eine Kerze an - als Symbol dafür, dass das Licht der Hoffnung in dir leuchtet. Den Ablauf des Abends möchte ich wie folgt gestalten:

  • Mantrenmeditation

  • gemeinsame Übung

  • Diskussion

  • Idee für zu Hause

  • Musik mit gemeinsamen Genießen von Keksen, Tee etc. :-)


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen