Deine Gefühlswelt in diesem Herbst


Deine Gefühlswelt in diesem Herbst

Frauenabend am 24. September 2020

"Schwierige Zeiten lassen uns Entschlossenheit und innere Stärke entwickeln." Dalai Lama Das Jahr 2020 hat unseren Alltag, unser Umfeld, die Schule, die Art wie wir einkaufen, die Art zu reisen und viele als sicher scheinende Gegebenheiten auf unterschiedliche Weise verändert. Die Gesellschaft ist im Moment mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Möglicherweise gibt es für dich Neuerungen und Unsicherheiten betreffend Arbeit, Schule der Kinder, Gesundheit der Familie, Unsicherheit betreffend der Eltern und COVID 19 und vieles mehr. Aus diesem Grund möchte ich mich gemeinsam mit dir am kommenden Frauenabend im September dem Thema "Deine Gefühlswelt in diesem Herbst" zuwenden. Der kommende Abend im September fokussiert sich darauf hinzusehen, wie es dir im Moment emotional geht. Wie du dich fühlst. Sind Ängste da? Ist Vertrauen in dir? Bist du innerlich wütend oder traurig? Wie fühlst du dich? Gibst du deinen Gefühlen Raum? Kannst du dir erlauben Gefühle bewusst auszudrücken? Am kommenden Frauenabend lade ich dich ein, in dich zu gehen und hinzuhören, welche Gefühle in dir sind. Ich lade dich ein, dir bewusst zu werden, welche Gefühlswelt dich in den Herbst begleitet. Gemeinsam können wir uns ansehen, was wir mit anderen in schwierigen Zeiten teilen. Es wird die Möglichkeit geben in Stille die Gefühle in dir zu erforschen. Du lernst eine Methode kennen, welche es dir erlaubt, Gefühle anzunehmen und zu transformieren. Die Übungen und der Abend sollen dir einen Anhaltspunkt geben, welche Wege und Möglichkeiten es gibt um Gefühle in dir noch mehr wahrzunehmen und mit unangenehmen, für dich schwierigen Emotionen besser umgehen zu können. Ich freue mich sehr darauf, diese Zeit gemeinsam mit dir zu verbringen. Es ist wunderbar, wenn du nach diesem Abend Ideen für den Alltag mitnehmen kannst, um auch in fordernden Momenten und Situationen deine Gefühlswelt in Balance bringen zu können. Den Ablauf des Abends möchte ich wie folgt gestalten:

  • Meditation zum Thema Emotionen

  • gemeinsame Übung

  • Diskussion

  • Übung, um Gefühle leichter annehmen zu können

  • Musik




6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen